Dr. Ing.
Margit Kahlert

Dipl. Ing.
Rüdiger Braun

Dipl. Biologe
Werner Haaß


Marktgasse 10

D-37213
Witzenhausen


Telefon:
05542 - 71321

Limnologische Untersuchung der Fulda sowie des Breitzbaches und der Solz bei Bad Hersfeld und Bebra, Limnologische Untersuchungen diverser salzbelasteter Nebengewässer der Werra in der Heringer Aue

Leistungen des Büros für Ingenieubiologie und Landschaftsplanung: Bewertung der Entwicklung abiotischer Salzparameter, Untersuchung und Bewertung der Entwicklung des Makrozoobenthos im Untersuchungszeitraum.

Gewässerbewertung

Das Büro für Ingenieurbiologie und Landschaftsplanung führt seit Mitte der 1990er Jahre in regelmäßigen Abständen limnologische Untersuchungen zur Bewertung der Entwicklung der Salzbelastung durch diffuse Salzwasserzutritte in der Aue der Werra und im Einzugsgebiet der Fulda durch. Die Entwicklung der Salzbelastung wird auf Grundlage biologischer Untersuchungen sowie physikochemischer Parameter bewertet.

 

 

 

 

zurück

Seitenanfang