Bebauungsplan

Der Bebauungsplan (§ 8 Baugesetzbuch) konkretisiert die Darstellungen des Flächennutzungsplans durch Ausweisung von Baugebieten mit verbindlichen Textlichen Festsetzungen. Ob Reine, Allgemeine oder Besondere Wohngebiete, Mischgebiete, Industrie- und Gewerbegebiete oder Sondergebiete vielfältiger Zweckbestimmungen – wir haben langjährige Erfahrung in der Ausweisung fast sämtlicher Baugebietstypen. Unsere Bebauungspläne berücksichtigen die neuesten gesetzlichen Grundlagen aus dem Baurecht, dem Immissionsschutzrecht, dem Umweltrecht etc. Für die erfolgreiche Durchführung der Bauleitplanung Ihrer Gemeinde oder Stadt bringen wir unsere Erfahrungen und unsere guten Kontakte zu den Behörden ein. In den Arbeitskreisen und Besprechungen werden die Interessen aller Beteiligten integriert und Abstimmungen mit den Trägern öffentlicher Belange getroffen. Da wir alle notwendigen Fachgutachten und umweltrelevanten Planungen organisieren und koordinieren, hat sich mit vielen Städten und Gemeinden eine langfristige und vertrauensvolle Zusammenarbeit entwickelt.

Besondere Aktualität kommt derzeit der Ausweisung von Flächen zur regenerativen Energiegewinnung zu. Durch die Bauleitplanung können die Gemeinden die zumeist sehr flächen- und raumbedeutsamen Vorhaben hinsichtlich ihrer Lage und ihres Umfangs mit steuern, durch die Textlichen Festsetzungen können Beeinträchtigungen ihrer Einwohner und der Landschaft verhindert oder minimiert werden.
Vielfältige Bebauungspläne zur Windkraftnutzung, zur Biomassenutzung und zur Photovoltaiknutzung – zumeist durch Festsetzung von Sondergebieten – wurden in den letzten Jahren durch unser Büro erstellt. Besonderes Augenmerk gilt hier Fragen des Immissionsschutzes sowie des Natur- und Landschaftsschutzes, für die wir in Zusammenarbeit mit weiteren Fachbüros zusätzliche Gutachten anbieten, z.B. zu Lärmauswirkungen, zur FFH-Verträglichkeit, zu Auswirkungen auf bestimmte Tierarten wie Avifauna, Fledermäuse oder Amphibien.

 

Vorhabenbezogener Bebauungsplan – Vorhaben und Erschließungsplan

Zur Umsetzung konkreter Projekte durch private Investoren ist der Vorhabenbezogene Bebauungsplan mit Vorhaben und Erschließungsplan (§ 12 Baugesetzbuch) oftmals das geeignete Planungsinstrument. Er bietet größere planerische Freiheiten, da er nicht so stark an die Baunutzungsverordnung gebunden ist.

 

 

Bebauungspläne

Neben den Standardleistungen bieten wir als weitere zusätzliche und ergänzende Leistungen an:

  • Durchführung der Umweltprüfung gemäß § 2 Abs. 4 Baugesetzbuch
  • Erstellung des Umweltberichtes gemäß § 2a Baugesetzbuch
  • Durchführung von Arbeitskreisen und Öffentlichkeitsarbeit
  • Erforderliche Gutachten in Zusammenarbeit mit anderen Fachbüros

u.a.m.

 

Ausgewählte Referenzprojekte

 

Bebauungsplan

aktuell

Bebauungsplan Nr. 46 „Am Hohlen Graben“

Ausweisung eines innerstädtischen Wohngebietes in Fritzlar

Im Auftrag der Stadt Fritzlar (Schwalm-Eder-Kreis)

In dem ca. 7 ha großen Plangebiet sollen ca. 15 neue Bauplätze mit Hilfe eines Investors ausgewiesen werden. [mehr..]

 

Bebauungsplan

aktuell

Bebauungsplan Nr. 042 „Am Oberen Feld“ - Änderung

Ausweisung zusätzlicher innerörtlicher Bauflächen im Zuge einer Nachverdichtung in Dramfeld

Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf (Kreis Göttingen)

[mehr..]

 

Bebauungsplan

2015

B-Plan Nr. 14 „Vor Kirrode / Im Entenphule“ der Stadt Leinefelde-Worbis (Kreis Eichsfeld) Änderung

Änderung des Bebauungsplans Nr. 14 zur Umwandlung von Industrie- in Gewerbeflächen

Im Auftrag der Stadt Leinefelde-Worbis (Kreis Eichsfeld)

[mehr..]

 

Bebauungsplan

2014

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 57 Lohfelden „Sondergebiet Abfallwirtschaft/Biogas“

Ausweisung von Flächen zur Biogasnutzung und zum Bau eines Recyclinghofes in Vollmarshausen

Im Auftrag der Gemeinde Lohfelden (Kreis Kassel) [mehr..]

 

Bebauungsplan

2013

B-Plan Nr. 63 der Stadt Homberg (Efze) "Sondergebiet Photovoltaik"

Ausweisung eines 7 ha großen Solarparks auf Konversionsflächen

Die Ausweisung des Solarparks ist Teil der Umnutzung ehemaliger Bundeswehrflächen [mehr..]

 

Bebauungsplan

2011

B-Plan Nr. 56 Rosdorf „Privatklinik Tiefenbrunn“

Ausweisung eines Sondergebietes Klinik zum Bau einer Privatklinik der Firma Asklepios

Im Auftrag der Gemeinde Rosdorf (Landkreis Göttingen)

Der Bebauungsplan sollte die planungsrechtlichen [mehr..]

 

Biogaspark Großenlüder

2011

Vorhaben- und Erschließungsplan Nr. 6 "Biogaspark Großenlüder Am Finkenberg"

Ausweisung eines Biogasparks auf ehemaligem Truppenübungsplatz im Auftrag der Gemeinde Großenlüder (Landkreis Fulda) und der Biothan GmbH

[mehr..]

 

B-Plan

2008

B-Plan Nr. 18 Göttingen-Grone „Südlich Sportplatz“

Ausweisung eines ca. 7 ha großen Gewerbegebietes in Autobahnnähe
Im Auftrag der Stadt Göttingen

[mehr..]

 

 

 

 

zurück

Seitenanfang

weiter